ma24-mappen-cellophanierung-veredelung.

Hast du dich schon mal gefragt, was eigentlich eine Cellophanierung bei unseren Auswahlmöglichkeiten in der Basis Konfiguration ist? Und was eigentlich der Unterschied zwischen glänzend, matt und matt kratzfest? Das erklären wir dir hier kurz und knapp.

Eine Cellophanierung, oder auch Folienkaschierung, ist sowohl eine Veredelung als auch ein Schutz für deine Mappe. Durch die Beschichtung wird der Druck und das darunter liegende Material vor Abnutzung geschützt. Aber auch die Optik und Haptik deiner Mappe ändert sich, je nachdem welche Cellophanierung du auswählst. Die Farben können heller und knalliger werden, oder genau das Gegenteil, matt und dezent. Auch die Haptik ändert sich mit einer Cellophanierung, Ihre Mappe fasst sich ganz anders an. Am besten lässt sich das direkt anhand der verschiedenen Möglichkeiten der Cellophanierung erklären, die wir anbieten.

Cellophanierung glänzend

Mit einer glänzenden Cellophanierung bringst du deine Mappe zum Leuchten! Die glänzende Folie verstärkt die Druckfarben und lässt sie heller und kräftiger erscheinen. Wenn du dich für eine glänzende Cellophanierung entscheidest, solltest du aber eben auch genau das beachten - deine Farben werden je nach gewähltem Papier anders wirken, als auf deiner Druckvorlage. Gerade bei zum Beispiel Messemappen kommt diese Art der Veredelung unheimlich gut an, um schnell die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Cellophanierung matt

So marktschreierisch die glänzende Folie ist, so dezent und edel ist die matte Cellophanierung. Sie lässt deine Farben gedeckt erscheinen und vermittelt insgesamt einen sehr hochwertigen Eindruck deiner Mappe. Besonders Mappen, die zum Beispiel in Verkaufsgesprächen genutzt oder die für einen Urkunde verwendet werden, profitieren hiervon ungemein.

Cellophanierung matt kratzfest

Die gleichen Effekte wie bei der Cellophanierung matt findest du auch bei der Cellophanierung matt kratzfest. Der Unterschied ist selbsterklärend. Während eine normale Cellophanierung bei einer Fremdeinwirkung Kratzer und Macken bekommt, schützt die kratzfeste Version auch bei erheblichen Einwirkungen auf Material - beispielsweise ein Stift, der über das Cover kratzt. Zudem schützt die kratzfeste Variante auch besser vor Verschmutzungen. Etwa zeigt die Cellophanierung matt bei einer oft in die Hand genommen Mappe schnell Fingerabdrücke. Kratzfest hingegen hat auch mit Fingerabdrücken keine Probleme.

Du hast noch mehr Fragen zur Cellophanierung?

Wenn du noch Fragen zur Cellophanierung hast melde dich einfach bei uns! Wir helfen dir gerne und beraten dich bei allen Themen rund um Mappen. Unter der Woche erreichst du uns telefonisch unter 0 61 32 / 79 171 80 oder schreib uns jederzeit über unser Kontaktformular.