Du möchtest auf deiner Mappe Glanzpunkte setzen und bestimmte Details besonders hervorheben - dann heißt das Stichwort partielle UV-Lackierung, auch Spotlackierung genannt. Mit kaum einer anderen Veredelung hast du mehr Möglichkeiten - matt, glänzend, erhaben, flach - mit der partiellen UV-Lackierung hast du zahlreiche Möglichkeiten, deine Mappe zu etwas ganz besonderem zu machen.

Flach oder erhaben, matt oder glänzend

Du kannst wählen, ob der UV-Lack flach oder erhaben aufgetragen werden soll. Bei einer erhaben aufgetragenen partiellen Lackierung spricht man auch von einer Relieflackierung. Der Farbauftrag wird hier so hoch aufgetragen, dass er mit den Fingern ertastbar wird. Lässte du beispielsweise nur die Konturen eines Motivs auf deiner Mappe mit partiellem UV-Lack veredeln, bekommst du einen großartigen haptischen Effekt. Optisch wirst du auf diese Weise sogar einen gewissen 3D Effekt erzielen können, der je nach Lichteinfall zum Tragen kommt.

Eine weitere Möglichkeit für deinen partiellen UV-Lack ist die Option matt oder glänzend. Der glänzende UV-Lack spiegelt sich im Licht und kann hier tolle Akzente setzen und schon von weitem dafür sorgen, dass deine Mappe Aufmerksamkeit erzielt. Matt sorgt er für ein edles Erscheinungsbild und sorgt für einen AHA-Effekt, wenn deine Mappe in die Hand genommen wird.

Eine Spotlackierung ist zudem außerordentlich widerstandsfähig. Sie bietet Schutz gegenüber mechanischen und chemischen Einflüssen und sorgt dafür, dass die Farben nicht verblassen. Auch wenn deine partielle UV-Lackierung also erhaben ist, musst du dir keine Sorgen machen, dass sie sich abnutzt. Wahrscheinlich überlebt sie sogar deine Mappe.

Deine Mappe mit partieller UV-Lackierung? Melde dich bei uns!

Du bist am an einer Veredelung deiner Mappe mit UV-Lack interessiert? Dann melde dich bei uns und lass dich ausführlich beraten. Schreib uns jederzeit über unsere Kontaktformular oder ruf uns während unserer Geschäftszeiten unter 0 61 32 / 79 171 80 an. Wir freuen uns schon, von dir zu hören.