Wolf-Ingelheim gewinnt den Award der Deutschen Telekom für “Digital Transformation Mittelstand”. Mappen24 sagt herzlichen Glückwunsch und freut sich gleich mit, immerhin sind wir mit unserem Onlineshop ein Teil des Ganzen.

Mehr Einfluss hatten aber natürlich andere Komponenten - besonders von der Deutschen Telekom wurde der Einsatz von saas.do gelobt, einem Web Application Builder, der bei Wolf-Ingelheim zum Einsatz kommt. Das betrifft natürlich auch die Tochterunternehmen wie Wolf-Manufaktur, Packung24 und uns. In der gesamten Wolf-Gruppe wurden auf diese Weise Abläufe digitalisiert und vereinfacht. Dabei reicht der Einsatz von einer einfachen Zeiterfassung bei Arbeiten an Projekten bis hin zu einem komplexen CRM, dass per Rest-API mit dem Rest der Welt kommunizieren kann.

Bei der Produktion selbst kommt das MIS Keyline zum Einsatz. Das MIS, das von Wolf-Ingelheim mitentwickelt wurde, sorgt mittlerweile dafür, dass der Kernprozess der Produktion komplett digital abgewickelt wird. Von der Produktionsplanung bis zur Druckreihenfolge kann hier von einer komplett digitalen Drucklösung gesprochen werden.

Nicht zuletzt trug auch der eingangs erwähnte E-Commerce seinen Teil bei - hier sind natürlich die Onlineshops von Wolf-Manufaktur, Packung24 und Mappen24 gemeint. Hier wurden neue Vertriebskanäle erschlossen, die Transparenz und Messbarkeit gestärkt und eine Erhöhung der Sicherheit geschaffen.

Sie möchten mehr erfahren über die Digitalisierung im Mittelstand? Dann erkundigen Sie sich doch direkt bei unseren Kollegen von Wolf-Ingelheim - hier finden Sie das passende Kontaktformular.