deutschlandweit kostenlose Lieferung
Kostenloser Datencheck
Zahlung auf Rechnung
FSC®-
zertifiziert
Patientenmappe

Patientenmappe – Präsentation, Information und Dokumentation

Die Patientenmappe bietet dir die optimale Kombination. Du präsentierst deine Praxis, informierst über das Leistungsspektrum und dokumentierst den Behandlungsverlauf des Patienten. Der Vorteil: Alle wichtigen Informationen sind in einer Mappe zusammengefasst. Die Patientenmappe dient der optimalen Zusammenarbeit zwischen Praxis, Patienten, Fachärzten und Krankenhäusern. Gerne beraten wir dich rund um den Druck deiner individuellen Patientenmappen.

Die Patientenmappe – ein individueller Druck setzt die Praxis perfekt in Szene!

Du möchtest mit der individuellen Patientenmappe deine Praxis optimal präsentieren, die Patienten über das Leistungsangebot informieren und Befunde dokumentieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir drucken deine gestaltete Patientenmappe brillant auf Papier. Bei uns bekommst du einen hochwertigen Druck für deine individuellen Patientenmappe. Zudem kannst du auf ein umfangreiches Sortiment an professionellen Printlösungen zurück greifen. Du bist nur wenige Schritte von deinem hochwertigen Druckergebnis entfernt. Los geht’s!

3 Schritte zur individuellen Patientenmappe

1. Inhaltliche Planung der Patientenmappe

Überlege dir mit welchen Inhalten du deine Patientenmappe füllen möchtest. Hier ein Vorschlag von uns:

Umschlagseite außen/Titelseite

Präsentiere die Praxis mit hochwertigen Fotos. Platziere die vollständige Adresse mit Telefonnummer und wenn vorhanden die Internetadresse.

Umschlagseite innen links

Stelle die Mitarbeiter des Praxis-Teams mit Namen, Titel/Funktion und Bildern vor. Beschreibe das Leistungsspektrum der Praxis.

Umschlagseite außen/Rückseite

Erstelle eine Anfahrtsbeschreibung zur Praxis mit Anfahrtsskizze. Sobald du alle Inhalte (die nötigen druckfähigen Bilder, Logen und Texte) erstellt hast geht es weiter zu Schritt 2.

2. Die passende Mappe auswählen

Sortimentsübersicht Mappen

Auf Mappen24 findest du eine große Auswahl von verschiedenen Mappen. Wähle deinen Favoriten und lade dir, wie dort angegeben, die passende Stanzkontur runter. Erstelle deine Druckvorlage. Hilfe findest du auf Mappen24 „Wie arbeite ich mit einer Stanzkontur“. Die einzelnen Schritte werden dort genau beschrieben.

Falls du ohne Agentur oder Grafikdesigner arbeitest, und dir die Kenntnisse in DTP fehlen, kein Problem. Sende uns über das Anfrageformular eine Nachricht über deine Gestaltungswünsche. Unser Team wird sich dann umgehend mit dir in Verbindung setzen.

Brauchst du Beratung? Chatte mit einem unserer Mitarbeiter oder hinterlasse eine Nachricht.

Mit Mappen24 Support chatten.

3. Die Mappe konfigurieren

Patientenmappe konfigurieren

Deine druckfähigen Daten sind in der Stanzkontur platziert? Jetzt geht es an die Auswahl der gewünschten druckspezifischen Details, wie z.B.:

  1. Druckauflage
  2. Druckfarbe(n)
  3. Papier
  4. Druckveredelung
  5. Weiterverarbeitung

Die Liste der jeweiligen Möglichkeiten findest du im Reiter „Produktkonfiguration“ direkt rechts neben deiner ausgewählten Mappe bei Mappen24. Wenn du deine Auswahl getroffen hast, schließe den Bestellvorgang ab und lade deine druckfähigen Daten hoch.

Falls du deine Daten noch nicht fertig gestellt hast, kannst du sie auch zu einem späteren Zeitpunkt per Mail senden. Den Rest übernehmen die Druckprofis in unserem Haus.

Tipp

Statte deine Patientenmappe mit unserem praktischen Zubehör aus. Hier findest du hervorragende Ergänzungen, wie: Gummikordeln zum verschließen, Visitenkartentaschen, selbstklebende CD/DVD-Befestigung uvm. So wird deine Patientenmappe zu einem rundum gelungenen Druckerzeugnis.

Patientenmappe Finden

Falls du noch Fragen hast ruf einfach an +49 6132 - 791 71 80.